Vortrag: Benchmarking als Controlling Ansatz im öffentlichen Bereich
Am 7. April wird Dr. Björn Maier einen Vortrag zum Thema „Benchmarking im öffentlichen Bereich“ an der Verwaltungsfachhoc
mehr!
 

Simulation von Märkten

Durch die Simulation von Märkten wird die Stellung der einzelnen Organisationen im Vergleich zu den Benchmarkingpartnern transparent. Ziel ist es, Spitzenleistungen bei den Partnern zu erkennen. Darauf aufbauend ist die Leistungslücke zwischen der Spitze – Benchmark - und der eigenen Organisation zu quantifizieren und durch Implementierung der ermittelten Best Practices zu schließen.

Dieser marktorientierte Ansatz, der gleichzeitig mehrdimensional angelegt und ausgerichtet sein kann, macht das Benchmarking zu einem geeigneten Instrument zur Steuerung von Non-Profit-Organisationen. Es handelt sich um ein Steuerungselement, das zu qualitativen und quantitativen Verbesserungen der organisationalen Prozesse und Ergebnisse führt.


[....zurück]